Skatepark


Kinder- und Jugendarbeit
Walhallastrasse 2
Postfach 188
9320 Arbon

071 447 61 63
E-Mail-Kontakt

Vereinsunterstützung

Vereine sind für die Kinder- und Jugendarbeit in Arbon wichtige Partner, da sie einen grossen Anteil an Präventionsarbeit im Kinder- und Jugendbereich leisten. Gemäss dem Grundsatz „Betroffene zu Beteiligten machen“ will die Kinder- und Jugendarbeit diese ehrenamtliche Arbeit professionell unterstützen und vermehrt wertschätzen.

Die Kinder- und Jugendarbeit Arbon hat zur Vereinsunterstützung verschiedene Angebote entwickelt, welche folgend aufgeführt sind. Falls Sie als Verein an einem oder mehreren Angeboten interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen. In Zusammenarbeit mit dem Verein können die Angebote teilweise auch individuell auf Ihren Verein hin angepasst werden.

Ressourcenpool

Im Ressourcenpool wird Material und Infrastruktur von Vereinen erfasst, welches gegenseitig ausgeliehen und benutzt werden kann. Melden Sie uns Ihr Material oder Ihre Infrastruktur wenn Sie es anderen Vereinen zu Verfügung stellen wollen.

Vorteile:
- Keine/geringere Kosten für Neuanschaffung oder Miete
- Neue Möglichkeiten durch neus Material
- Evt. kleine Einnahmen durch Vermietung
- Geringer Transportweg

Das Dokument Ressourcenpool ist hier auf der rechten Seite zu finden.

Ehrenamtlichenbörse

Für die Ehrenamtlichenbörse haben wir ein Musterbeispiel eines Stelleninserates aufgeschaltet, welches Sie auf Ihre ehrenamtliche Stelle anpassen und uns zusenden können. Wir werden Ihr Inserat auf dieser Seite für einen Monat aufschalten. Wenn Sie es länger aufgeschaltet haben möchten, müssten Sie sich bei uns melden.

Vorteile:
- Bereitere Erreichbarkeit interessierter Personen
- Genauer Ausschreibung ermöglich besseren Einblick in Tätigkeit
- Evt. Kontaktschaffung zu nicht bekannten Intressierten

Das Dokument Musterbeispiel Stelleninserat ist hier auf der rechten Seite zu finden.

Vereinssituationsanalyse

Die Kinder- und Jugendarbeit stellt die Vereinssituationsanalyse in Form eines Fragebogens zur Verfügung, so dass Vereine ohne grossen administrativen Aufwand einen Überblick über ihre Vereinssituation erhalten. Der Fragebogen beinhaltet einen ersten allgemeinen und einen individuell gestalbaren, zweiten Teil, in dem Vereine ihre eigenen Fragen einfliessen lassen können.

Ein erster Versuch einer solcher Vereinssituationsanalsye wurde bereits mit dem FC Arbon 05 durchgeführt. Mit dem Ergebnis der Analsyse zeigte sich der FC zufrieden und kann nun auf Mitglieder zugehen, die Interesse an einer ehrenamtlichen Aufgabe kund taten.

Vorteile:
- Überblick über Vereinssituation mit geringem Aufwand
- Strukturen und Angebote können den Bedürfnissen der Mitglieder besser angepasst werden
- Stärken und Schwächen des Vereins werden klar sichtbar
- Fragen zu bestimmten Theman können breitflächig angegangen werden

Sozialzeitausweis

Der Sozialzeitausweis stellt das offizielle, schweizerische Zeugnis für ehrenamtliche/freiwillige Arbeit dar und wurde durch das schweizerische "forum freiwilligenarbeit" lanciert. Der Sozialzeitausweis ist ein Arbeitszeugnis zur Erfassung und Wertschätzung der ehrenamtlichen sowie der freiwilligen Arbeit und wird für Arboner Vereine durch die Stadt Arbon finanziert. Falls Sie als Verein Interesse daran haben für Ihre Leiter/innen, Trainer/innen, Vorstandsmitglieder, etc. ein Sozialzeitausweis anzuschaffen, um deren Arbeit zu erfassen und zu wertschätzen, können Sie bei uns die gewünschte Anzahl Sozialzeitauswe gratis bestellen.

Vorteile:
- Ausserberufliche Erfahrungen und Kompetenzen werden erfasst
- Wertschätzung der geleisteten Arbeit in der Freizeit
- Vorteil beim Bewerbungsverfahren, zumindest im Raum Arbon (Vorstellung bei Arbeitgebervereinung Arbon und Umgebung)

Weitere Informationen unter: www.sozialzeitausweis.ch

Weiterbildungsangebot

Die Stadt Arbon bietet gratis Weiterbildungn zu Themen an, die vereinsübergreifend von Interesse sind,da eine Vereinsführung Wissen und Kompetenzen in ganz unterschiedlichen Bereichen erfodert. Die Dozierenden werden, wenn möglich, aus Mitarbeitenden der Stadtverwaltung rekrutiert und geben ihr Wissen zu Bereien wie Finanzwesen, PR, Projektmanagement, Kommunikation, Pädagogik, etc. weiter. Auch Verbände oder andere Organisationen bieten immer wieder Weiterbildungen zu den verschiedenen Bereichen an, belasten die Vereine jedoch mit hohen Schulungskosten, die nicht immer zu finanzieren sind.

Vorteile:
- Persönliche Weiterbildung ohne Kosten
- Qualitätssteigerung für den Verein
- Anzreiz zur Übernahme einer ehrenmtlichen Aufgabe durch genauen Einblick und Einführung

Kontaktperson

Gabriele Eichenberger

Walhallastrasse 2

9320 Arbon

071 447 61 63

Kontakt

 

Ressourcenpool

Im Ressourcenpool wird Material und Infrastruktur von Vereinen erfasst, welches ausgeliehen und benutzt werden kann.

Document icon
Ressourcenpool2015.pdf

Stelleninserat

Document icon
Musterbeispiel_Stelleninserat.doc

Ehrenamtlichenbörse: Passen Sie das Beispiel auf Ihre ehrenamtliche Stelle an und stellen Sie uns Ihr Inserat zu. Es wird hier einen Monat aufgeschaltet werden.